Zisternenwasser gegen Erdaushub

Fidorpay-728x90

Bei Baublogs.info konnte man vor einigen Tagen einen Beitrag lesen, welches an der Rentabilität von Zisternen zweifeln lässt. Wir planen bekanntlich auch eine Zisterne zu bauen, heute aber zahlt sich die Zisterne des Nachbars gerade aus :)

Am Samstag hatte sich einer unserer zukünftigen Nachbarn gemeldet, ob er nicht etwas von unserer Erde haben kann, damit sein Haus angeschüttet werden kann. Kein Problem für uns, da auf unserem Grundstück noch einige Hügel von anderen Bauvorhaben liegen, die wohl vergessen wurden abzutransportieren. Im Gegenzug werden wir von ihm etwas Wasser bekommen, solange der Anschluss für Bauwasser noch nicht vorhanden ist. Wir hatten uns vorher überlegt, wie wir die benötigten 300 L Wasser wohl organisieren können. Fässer?

Naja, die Lösung, die wir jetzt gefunden haben im Tausch gegen Erde hilft allen.

blog comments powered by Disqus

Copyright © Banedon
Urban Gardening, Reisen, Leben

Built on Notes Blog Core
Powered by WordPress